Stille Nacht, tödliche Nacht

Verlag
Bookspot

Zitate

„Ungerührt packte die Domina Geschenke aus: eine bayerisch karierte Schürze und eine Barbie-Puppe für die erwartete Tochter. Sie war begeistert. Oliver hängte die neue Kuckucksuhr auf. Vor dem Haus heulte ein Wolf, die Glocken klangen das Radio dudelte.
Schließlich war die Domina zu erneuten Verhandlungen bereit. Georg fragte: ‚Irgend etwas wirst du doch noch haben – wo sind zum Beispiel die Tierfelle geblieben?‘
‚Behinderten-Werkstatt.‘
‚Und die Videos?‘
‚Altersheim.‘
‚Die Masken?‘
‚Beim Fastnachtsprinzen.‘
‚Die Augenklappe?‘
‚Josephs-Krankenhaus.’http://www.buchhexe.com/wp-admin/post.php?post=694&action=edit#
Georg weinte. Sie bekam Mitleid.“
(aus: Ingrid Noll „Ein milder Stern herniederlacht.“)

Persönliche Bewertung

0 von 5