Pasta Saucen

Die besten Rezepte

Autoren
Verlag
AT Verlag

Zusammenfassung zu “Pasta Saucen”

Im ersten Teil des Kochbuchs werden die verschiedenen Nudelsorten von Fusilli bis Gnocchi vorgestellt. Es folgen Grundrezepte für Pastateig verschiedenster Farben für alle ambitionierten Köche, die ihre Nudeln selbst herstellen möchten. Im 1×1 des perfekten Pastakochens werden Hinweise zum Einkauf und zur Portionsgröße sowie zur perfekten Zubereitung der verschiedenen Sorten gegeben. Es werden so gängige Fragen beantwortet wie: hilft ein Schuss Olivenöl im Wasser? Muss Pasta abgeschreckt werden? Wie können Saucen haltbar gemacht werden durch EInmachen und Tiefkühlen?

Im großen Rezeptteil werden sowohl klassische Rezepte wie Pesto alla genovese und Bolognese, Salsa all’arrabiata und Gorgonzola als auch ausgefallenere Saucen vorgestellt und in einfachen und übersichtlichen Schritten beschrieben. Dabei ist für jeden Geschmack die passende Sauce dabei von vegetarischen Gemüsesaucen über Käsesaucen bis hin zu Pastasaucen mit Fleisch und Fisch.

Im Kapitel Aphrodisierende Saucen locken zum Beispiel eine Sauce mit Liebesäpfeln, weißen Trüffeln, Spargel oder Morcheln. Das Kapitel Gemüse- und Kräutersaucen verlockt mit Rezepten für Rote Zwiebelsauce, Sauce mit gebackener Aubergine, Kürbissauce oder ausgefalleneren Kreationen wie Löwenzahnsauce und Asiatischer Broccoli-Orangen-Sauce zum Kochen. Besonders hervorzuheben ist auch das Kapitel über Dessertsaucen zu süßer Pasta. Nach einem Grundrezept für süße Pasta folgen Saucen wie Himbeersauce, Pistaziensauce und Schokoladen-Campari-Sauce.

Auszug aus den Rezepten

Spargelsauce mit Morcheln
Erfrischende Zucchinisauce mit Minze
Hagebuttensauce

Persönliche Bewertung

Abwechslungsreiche Rezepte für Pastafans

4 von 5

Das Buch ist übersichtlich aufgebaut und bietet den perfekten Einstieg in die Welt des Pasta. Der ausführliche Einleitungsteil ist sinnvoll und hilfreich, die Rezepte sind einfach und mit appetitanregenden Bidlern präsentiert. Manche Rezepte erfordern etwas exotische Zutaten, andere jedoch benötigen klassische Zutaten, die leicht zu besorgen sind. Fazit: Ein rundum gelungenes Buch für alle Pastafans!

ISBN10
3855027102
ISBN13
9783855027101
Dt. Erstveröffentlichung
2000
Gebundene Ausgabe
88 Seiten

Du hast dieses Buch auch gelesen? Schreib uns deine Meinung dazu!

Deine Bewertung