Jan und Julia verreisen

Autoren
Illustrator
Margret Rettich
Verlag
Oetinger Verlag

Zusammenfassung zu “Jan und Julia verreisen”

Jan und Julia wollen mit ihren Eltern in den Urlaub fahren. Sie packen viele Dinge ein – Kleidung für warme und kalte Tage, Schwimmsachen, Bücher und Spielzeug. Nachdem das Auto in der Werkstatt überprüft wurde, fahren sie los. Mit dem Auto fahren sie auf einen Zug und übernachten in einem Schlafwagenabteil. Schließlich fahren sie durch die Berge, bis ans Meer. Hier nehmen sie eine Autofähre, die sie auf eine Insel bringt. Jan findet einen Freund, der eine fremde Sprache spricht und jeder hat am Ende den Urlaub bekommen, den er sich gewünscht hat.

Wichtige Charaktere

  • Jan und Julia
  • ihre Eltern
  • ein Schaffner

Zitate

„Papa, Mama, Jan und Julia wollen verreisen. Jeder wünscht sich etwas anderes: Mama möchte ans Wasser und Papa in die Berge; Jan möchte mit dem Schiff und Julia möchte mit der Bahn fahren. Im Reisebüro sehen sie sich viele bunte Prospekte an. Schließlich finden sie genau das Richtige.“

Alle Bücher der Jan und Julia Reihe

Jan und Julia kaufen ein
Jan und Julia ganz allein
Jan und Julia in der Schule
Jan und Julia gehen in den Zirkus
Jan und Julia verreisen
Jan und Julia sind krank
Jan und Julia machen einen Ausflug
Jan und Julia verlaufen sich
Jan und Julia feiern Weihnachten
Jan und Julia am Meer
Jan und Julia haben einen Garten
Jan und Julia haben ein Tier
Jan und Julia in den Bergen
Jan und Julia ziehen um
Jan und Julia feiern Geburtstag
Jan und Julia im Kindergarten

Persönliche Bewertung

Ansprechendes Sommer-Bilderbuch, im 80er-Jahre-Stil illustriert.

4 von 5

Dieses Bilderbuch ist ein typisches Buch aus der Jan und Julia Reihe. Es besticht nicht durch eine besonders spannende Handlung, sondern erzählt auf charmante Weise von Alltagssituationen, die das Geschwisterpaar mit und ohne ihre Eltern erlebt. Den besonderen Reiz machen auch hier vor allem die einzigartigen Illustrationen aus, die nicht zeitgemäß wirken, aber ihren eigenen Charme verspühen. Ein schönes Buch zum Vorlesen vor oder im Sommerurlaub.

ISBN10
3789157031
ISBN13
978-3789157035
Dt. Erstveröffentlichung
1974
Gebundene Ausgabe
16 Seiten
Empfohlenes Lesealter
Ab 4 Jahren