Europa neu entdeckt. Küchen der Welt

Autoren
Verlag
Gräfe und Unzer Verlag

Zusammenfassung zu “Europa neu entdeckt. Küchen der Welt”

Cornelia Adams nimmt uns auf knapp 150 Seiten mit auf eine Reise durch Europas Küchen und lässt uns in die Kochtöpfe der verschiedenen Länder blicken. Neben einem informativen Teil, der einen kleinen Einblick in Land und Leute gibt, helfen etwa 90 Rezepte dabei beliebte Originalrezepte nachzukochen und die kulinarischen Spezialitäten unserer europäischen Nachbarn Schritt für Schritt für unsere eigene Küche zu entdecken.

Der europäische Kontinent fasziniert durch eine große Vielfalt an verschiedenen Völkern, unterschiedlichen Kulturen und Mentalitäten und natürlich einer Vielzahl verschiedenster Küchen, die abwechslungsreicher kaum sein könnten. Viele internationale Spezialitäten haben es auch hierzulande zu großer Beliebtheit gebracht, werden oft nachgeahmt und adaptiert. Dieses Kochbuch bietet eine Sammlung von ausgewählten Originalrezepten aus den verschiedenen Ländern Europas, die in einfachen und verständlichen Anleitungen auch von Kochanfängern nachgekocht werden können.

Die Rezepte umfassen Speisen aus ganz Europa von Skandinavien, Großbritannien und den Beneluxländern über die Schweiz, Polen, Tschechien, die Slowakei und Ungarn bis hin zum europaischen Russland und den Balkanstaaten. Wissenswertes über die einzelnen Länder sowie appetitanregende Fotos runden das Buch ab.

Persönliche Bewertung

Eine kulinarische Entdeckungsreise durch Europa

4 von 5

Eine kleine kulinarische Reise durch Europa für alle, die mehr über Land und Leute erfahren und Originalrezepte ausprobieren möchten. Bekannte und beliebte internationale Rezepte können mit Hilfe dieses Kochbuchs Schritt für Schritt und auf niedrigem bis mittlerem Schwierigkeitsniveau nachgekocht werden.

Fazit

Das Kochbuch „Europa neu entdeckt. Küchen der Welt“ von Cornelia Adam entführt in die landestypischen Küchen Europas und hilft auch Einsteigern traditionelle und beliebte Rezepte einfach nachzukochen.

ISBN10
3774223556
ISBN13
978-3774223554
Dt. Erstveröffentlichung
1999
Gebundene Ausgabe
144 Seiten

Du hast dieses Buch auch gelesen? Schreib uns deine Meinung dazu!

Deine Bewertung