Denke nach und werde reich

Die Erfolgsgesetze

Autoren
Verlag
Ariston Verlag
Anspruch
4 von 5
Humor
4 von 5
Lesespaß
5 von 5
Schreibstil
4 von 5
Spannung
4 von 5

Bei Amazon ansehen

Zusammenfassung zu “Denke nach und werde reich”

Napoleon Hill untersuchte über 20 Jahre lang die Gemeinsamkeiten, die reiche und erfolgreiche Menschen verbindet. Er führte Gespräche mit über 500 Millionären und leitete daraus die Methoden ab, die Menschen zu Reichtum und Erfolg bringen, und die sie von den sogenannten „Versagern“ unterscheiden. Sein Ratgeber erschien schon in den 60er Jahren und wurde ein Bestseller, der bis heute nichts an Aktualität verloren hat, denn die aktuelle Wirtschaftssituation oder andere wirtschaftliche Voraussetzungen sind nicht der entscheidende Faktor für den Erfolg.

Auf gut 100 Seiten werden Napoleon Hills Ergebnisse zusammengefasst wiedergegeben und als Anleitung auf dem Weg zum persönlichen Erfolg präsentiert. Die einzelnen „Gesetze“ werden in Kapiteln unterteilt vorgestellt, die am Ende mit den zusammenfassenden Leitsätzen des jeweiligen Grundsatzes schließen. Die acht Gesetze für Erfolg und Reichtum sind nach Hill: das Verlangen, der Glaube, die Autosuggestion, Fachkenntnisse, die Fantasie, der Entschluss, die Ausdauer und der sechste Sinn. Jedes Gesetz wird in einfach verständlichen Worten erklärt und mit passenden Beispielen illustriert.

Inhaltlich sowie sprachlich liest sich das Buch recht einfach, der entscheidene Punkt ist dann allerdings die Verinnerlichung des Gelesenen, soll die Lektüre tatsächlich zum Erfolg führen. Und so kann der Ratgeber als gute Anregung gesehen werden, die veranlasst die eigenen Denk- und Verhaltensmuster kritisch zu hinterfragen und festzustellen, was einen persönlich tatsächlich vom Erfolg abhält.

Zitate

„Jeder kann erstaunliche Erfolge erzielen, wenn er die tiefsten Schichten seiner Psyche gezielt für sich arbeiten lässt.“

„Unentschlossenheit ist eine der Hauptursachen des Misserfolgs. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung – für Sie ist aber einzig und allein Ihre eigene Meinung von Belang.“

Persönliche Bewertung

plausibler kleiner Ratgeber für den Weg zum Erfolg

4 von 5

Der Markt der Erfolgsratgeber boomt heute mehr denn je, denn die Mehrheit der Menschen ist unzufrieden und wünscht sich mehr Geld, mehr Erfolg und ein glücklicheres Leben. Den meisten dieser Büchern sollte man wohl eher skeptisch gegenübertreten, denn wenn es wirklich so einfach wäre, an einen großen Reichtum zu gelangen, würden das sicher viel mehr Menschen tun. Napoleon Hills Ratgeber ist anders, denn er bergündet seine „Gesetze“ auf jahrzehntelange Untersuchungen einer ausreichend großen Gruppe an Millionären und stellt die Ergebnisse und Erkenntnisse aus dieser Arbeit zusammen.

Die verschiedenen als Gesetze bezeichneten Grundregeln scheinen plausibel und lassen sich auf fast jede Lebenssituation anwenden, unabhängig von den Voraussetzungen. Einziger Kritikpunkt ist, dass die einzelnen Schritte etwas vereinfacht dargestellt werden, was dem Verständnis hilft, aber dazu verleitet, die tatsächliche Anstrengung bei der Umsetzung zu unterschätzen. Wer Napoleon Hills Grundsätze befolgt und verinnerlicht, hat sicherlich einen entscheidenden Grundstein für den Erfolg und finanziellen Wohlstand gelegt, jedoch sollten der nötige Energieeinsatz und Arbeitsaufwand keinesfalls unterschätzt werden.

Originaltitel
Think and Grow Rich
ISBN10
372052664X
ISBN13
9783720526647
Dt. Erstveröffentlichung
2005
Taschenbuchausgabe
112 Seiten