Internationaler Katzentag am 08. August

Freitag, 8. August 2014

Internationaler Katzentag am 08. August

Der 08. August ist der "Weltkatzentag" oder auch der "Internationale Tag der Katzen". Was es damit genau auf sich hat und was wir euch für Katzenbücher nahelegen können, lest ihr in unserem Newsbeitrag.

Der 08. August ist der „Inter­na­tio­na­le Kat­zen­tag“, in Ame­ri­ka wird der „Natio­nal Cat Day“ erst am 29. Okto­ber began­gen. Ins Leben geru­fen haben soll den Welt­kat­zen­tag angeb­lich die Inter­na­tio­nal Fund for Ani­mal Wel­fa­re (IFAW), um an die­sem Tag auf die Miss­stän­de von ver­nach­läs­sig­ten Kat­zen und Miss­hand­lun­gen durch den Men­schen hin­zu­wei­sen. So gibt es in Deutsch­land im Som­mer lei­der die unrühm­li­che „Kat­zen­schwem­me“, wenn die Tier­hei­me vor Kat­zen über­zu­quel­len schei­nen. Hin­zu kommt das Geden­ken an die Kat­zen, die jedes Jahr neben Mäu­sen, Rat­ten und ande­ren Tie­ren für Tier­ver­su­che ihr Leben las­sen müs­sen. Auch auf das gesetz­lich erlaub­te Erschie­ßen von Kat­zen durch Jäger soll an die­sem Tag hin­ge­wie­sen wer­den. Und auch bei den Wild­tie­ren gibt es Grund zu Auf­merk­sam­keit, denn Tiger sind vom Aus­ster­ben bedroht. Mitt­ler­wei­le fei­ern aber auch vie­le Kat­zen­lieb­ha­ber den Tag, um ihre Kat­ze im All­ge­mei­nen zu ehren.

Maria Karipidou - Katzenliebe

Das Kat­zen­tat­zen-Tanz­lied-Bild von Maria Kari­pi­dou ist eine lllus­tra­ti­on zu einem Kin­der­lied aus dem Kin­der­ma­ga­zin ‚Olli& Mil­li‘, erschie­nen im Sai­ler-Ver­lag.

Neben den Haus­kat­zen gibt es auch ihre wil­den Ver­wand­ten, die sehr scheu­en Wild­kat­zen. Die euro­päi­sche Wild­kat­ze lebt über­wie­gend in Wäl­dern. Auch Löwen oder Tiger sind Kat­zen, genau­er genom­men Groß­kat­zen. Die ein­far­bi­gen Haus­kat­zen, wie wir sie heu­te ken­nen, sind erst durch eine Gen­mu­ta­ti­on ent­stan­den, ursprüng­lich hat­ten die Tie­re eine Mase­rung auf ihrem Fell. Obwohl die Tie­re sich in Aus­se­hen und Grö­ße unter­schei­den, sind ihr Sozi­al­ver­hal­ten, die Auf­zucht der Jun­gen und ihre Ernäh­rung nahe­zu iden­tisch.

Wir neh­men die­sen Tag zum Anlass, um auf Kat­zen in der Lite­ra­tur hin­zu­wei­sen. Ob die „Grinse­kat­ze“ aus Lewis Car­rols „Ali­ce im Wun­der­land“, der „Gestie­fel­te Kater“ oder „Gar­field“, es gibt unzäh­li­ge Bücher und Comics, in denen Kat­zen ihren Auf­tritt haben. Eini­ge die­ser Bücher, die wir auf der Buch­he­xe bereits rezen­siert haben und die uns beson­ders gefal­len haben, möch­ten wir euch hier vor­stel­len. Viel­leicht ist ja die ein oder ande­re inter­es­san­te Lek­tü­re für euch dabei. Es wür­de uns freu­en!

  • Der katzofantastische Wunschautomat

    Der katzofantastische Wunschautomat

    Wer eine ver­rückt-lus­ti­ge krea­tiv for­mu­lier­te Kat­zen­ge­schich­te der ande­ren Art sucht, wird sein Glück bei Mela­nie Laibls Buch fin­den, gestal­tet von Maria Kari­pi­dou.

  • Eine Geburtstagstorte für die Katze

    Eine Geburtstagstorte für die Katze

    Der all­seits belieb­te Kater Fin­dus von Sven Nord­qvist hat gleich drei­mal im Jahr Geburts­tag. Die Tor­te backt sich dies­mal aber nicht ohne Kom­pli­ka­tio­nen – eine Idee jagt die nächs­te…

  • Traumjäger und Goldpfote

    Traumjäger und Goldpfote

    Tad Wil­liams Fan­ta­sy­buch beher­bergt ein gan­zes Kat­zen­uni­ver­sum samt Kat­zen­spra­che. Poe­tisch geschrie­ben, viel­schich­tig im Inhalt – ein ech­ter Geheim­tipp!

  • Carbonel - König der Katzen

    Carbonel - König der Katzen

    In Bar­ba­ra Sleighs Kin­der­buch­klas­si­ker ver­sucht das Mäd­chen Rose­ma­ry einem spre­chen­den Kater zurück in sein König­reich zu hel­fen. Span­nend und poe­tisch zugleich.

  • Boris, der Kater – Das Badewannenauto

    Boris, der Kater – Das Badewannenauto

    Boris der Kater ist ein lie­bens­wer­ter Cha­rak­ter von Erwin Moser, der klei­ne fei­ne Aben­teu­er mit jeder Men­ge Phan­ta­sie erlebt. Gute Lau­ne garan­tiert!

  • Kater Carter fährt zur See

    Kater Carter fährt zur See

    Im schwarz-wei­ßen Bil­der­buch erlebt Kater Car­ter bei einem Besuch in einem Haus das ers­te Mal das Meer. Ein Lob­lied auf die Macht der Phan­ta­sie – traum­haft schön!

  • Märchen zur guten Nacht – Der gestiefelte Kater

    Märchen zur guten Nacht – Der gestiefelte Kater

    Eine sehr schön gestal­te­te Ein­zel­aus­ga­be des Mär­chens um den klu­gen gestie­fel­ten Kater von Chia­ra Arse­go fin­det man beim Schalt­zeit Ver­lag.

  • Die drei ??? und die schwarze Katze

    Die drei ??? und die schwarze Katze

    In die­sem Fall müs­sen die drei ??? her­aus­fin­den, wel­ches Geheim­nis die schwar­ze Stoff­kat­ze umgibt, die Peter beim Schieß­stand gewon­nen hat…

  • Katzenzauber

    Katzenzauber

    In die­sem amü­san­ten Kin­der­buch von Heinz Janisch taucht immer wie­der eine Kat­ze auf, die mit den komi­schen Ereig­nis­sen im Dorf in Ver­bin­dung zu ste­hen scheint.